Grenztaster für SIKUMAT® SCDownload DatenblattDownload Fragebogen/Questionaire

Grenztaster für Durchratsch-SIKUMAT® SC

Wirkungsweise

Der Grenztaster reagiert auf die innen liegende Schaltscheibe im Über­lastfall. Im Normalbetrieb ist der Grenztaster geschlossen, die gelbe LED leuchtet. Bei Erreichen des ein­gestellten Grenzdrehmoments bewegt sich die Schaltscheibe. Der Grenztaster öffnet und die gelbe LED erlischt. Es entsteht am Ausgang
des Grenztasters eine drehzahlabhängige Schaltfolge.

Technische Daten

Betriebsspannung: 24 V DC  ±20%
Ausgang: PNP-Transistor
Max. Schaltstrom: 200 mA
Eigenstrombedarf: 10 mA
Schutzart: IP 67
Umgebungs­­temperatur: -25° ... +75° C
Maße (H x L x B): 23 x 35 x 14 mm

Zurück zur Kategorie: Drehmoment- & Kraftbegrenzer

Webdesign Mannheim