FDN mit Klemmstücken in drei BauartenDownload DatenblattDownload Data SheetEinbauanleitungInstallation instructionsDownload Fragebogen/Questionaire

Einbaufreiläufe FDN
für Pressverbindung am Außenring
mit Klemmstücken in drei Bauarten

Eigenschaften

Einbaufreiläufe FDN sind Klemmstück-Freiläufe in Wälzlager­ab­messungen.
Die Freiläufe FDN werden eingesetzt als:

  • Rücklaufsperren
  • Überholfreiläufe
  • Vorschubfreiläufe

Die Bauart Standard und die Bauart P-Schliff für erhöhte Lebensdauer und Schaltgenauigkeit haben keine eigene Lagerung. Bei der Bauart Standard mit Lagerung ist jedes zweite Klemmstück durch eine Zylinderrolle ersetzt; dieser Freilauf kann somit radiale Kräfte aufnehmen.
Nenndrehmomente bis 2 400 Nm. Das Drehmo-ment wird am Außenring durch Presssitz übertragen.
Bohrungen bis 80 mm.

Zurück zur Kategorie: Freiläufe

Webdesign Mannheim