FGK mit Klemmstücken und LagerungDownload DatenblattEinbauanleitungDownload Fragebogen/Questionaire

Einbaufreiläufe FGK
für Pressverbindung am Außenring
mit Klemmstücken und Lagerung

Eigenschaften

Einbaufreiläufe FGK sind gelagerte Klemmstück-Freiläufe in den Abmessungen der Nadel­lager-Reihe 59. Die Freiläufe werden für normale Betriebs­be­dingungen mit Fettfüllung geliefert und sind wartungsfrei.
Der Außenring wird in das kundenseitige Gehäuse eingepresst. Dadurch sind kompakte, platzsparende Einbaulösungen möglich.
Die Freiläufe FGK werden eingesetzt als:

  • Rücklaufsperren
  • Überholfreiläufe
  • Vorschubfreiläufe

Nenndrehmomente bis 460 Nm. Das Drehmoment wird am Innen- und Außen­ring durch Presssitz übertragen.
Bohrungen bis 50 mm.

Zurück zur Kategorie: Freiläufe

Webdesign Mannheim