Komplettfreiläufe FKh für stirnseitige Schraubverbindung mit hydrodynamischer Klemmstückabhebung für MehrmotorenantriebeDownload DatenblattDownload Data SheetEinbauanleitungInstallation instructionsDownload Fragebogen/Questionaire

Komplettfreiläufe FKh für stirnseitige Schraubverbindung mit hydrodynamischer Klemmstückabhebung für Mehrmotorenantriebe

Eigenschaften

Komplettfreiläufe FKh mit ­hydro­dynamischer Klemmstückabhebung ­werden insbesondere dann eingesetzt, wenn ein ­Aggregat wahlweise von zwei oder mehreren Motoren bzw. Tur­binen mit gleicher oder ­ähnlich hoher Dreh­zahl angetrieben wird. Komplett­frei­läufe FKh sind kugelgelagerte und ab­ge­dichtete Klemm­stück-Freiläufe. Sie werden ölgefüllt und montagefertig geliefert. Die Freiläufe FKh werden eingesetzt als:

  • Überholfreiläufe

wenn die Drehzahlen im Leerlaufbetrieb und im Mitnahmebetrieb gleich oder ähnlich hoch sind.
Nenndrehmomente bis 14 000 Nm. Bohrungen bis 95 mm.

 

Zurück zur Kategorie: Freiläufe

Webdesign Mannheim